Flugausbildung

Bei uns im Verein kannst du nicht nur fliegen, sondern es natürlich auch erstmal lernen. Unsere erfahrenen Fluglehrer bilden dich sorgfältig mit unseren Vereinsflugzeugen zum Piloten aus. Das unsere Fluglehrer dies ehrenamtlich machen heißt für dich, dass du sehr günstig deinen Pilotenschein machen kannst. Zusätzlich erheben wir für unseren Flugplatz keinerlei Landegebühren – auch das unterscheidet uns von anderen Vereinen.

Bei uns hast du die Möglichkeit, dich für die folgenden Lizenzen ausbilden zu lassen:

Im Ultraleichtbereich:

  • Sportpilotenlizenz

Im Motorflugbereich:

  • Leichtpilotenlizenz (EU-weit anerkannt)
  • Privatpilotenlizenz (international anerkannt)

Du kannst fliegen lernen

Damit du dir bei uns deinen Traum vom Fliegen erfüllen kannst, musst du zu Beginn der Ausbildung mindestens 16 Jahre alt sein. Weiterhin benötigst du ein Führungszeugnis und einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister. Beides erhältst du bei deinem Einwohnermeldeamt. Daüber hinaus sind ein Tauglichkeitszeugnis vom Fliegerarzt sowie der Nachweis über einen Erste-Hilfe-Kurs notwendig. Letzteres kann auch mit einem bestehenden Führerschein nachgewiesen werden.

Für die praktische Ausbildung brauchst du kein eigenes Flugzeug. Die Ausbildung findet mit unseren vereinseigenen Flugzeugen in direkter Absprache mit dem Fluglehrer statt. Dafür sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Die Theorieausbildung wird in den Wintermonaten angeboten. Dabei werden die Fächer Luftrecht, Meterologie, Navigation und Technik sowie Verhalten in besonderen Fällen und menschliches Leistungsvermögen geschult. Es ist auch möglich, die Lehrinhalte durch Selbststudium zu erlernen. Darüberhinaus bereiten wir dich auf den Erwerb des Sprechfunkzeugnisses vor. Die Lerninhalte werden dabei locker und leichtverständlich vermittelt.

Weitere Informationen zu den einzelnen Ausbildungen haben wir für dich auf den folgenden Seiten zusammengestellt. Details zu den einzelnen Lizenzen und den Kosten können dir unsere Fluglehrer geben, die wir die wir auf den folgenden Seiten näher vorstellen möchten.

 

Los gehts…