Motorflugausbildung

FAG Portrait Norbert Huxoll 01 HPIn der Motorflugausbildung kann unser Fluglehrer Norbert Huxoll (+49 171 6906972) mit dir die Wolken erklimmen. Seit vielen Jahren bildet er ehrenamtlich Flugschüler aus und steht auch Lizenzinhabern zur Seite.

 

Flugausbildung für PPL-A:

Deine PPL-Flugausbildung umfasst mind. 45 Stunden.  Davon sind mind. 10 Flugstunden im Alleinflug zu absolvieren.

 

Flugausbildung für LAPL-A:

Deine LAPL-Flugausbildung umfasst mind. 30 Stunden. Davon sind mind. 6 Flugstunden im Alleinflug zu absolvieren.

 

Für die Ausbildung stehen unsere vereinseigenen Flugzeuge zur Verfügung.

 

Bedingungen zum Lizenzerhalt PPL-A:

Deine Berechtigung gilt 2 Jahre und muss in diesem Zeitraum verlängert werden.

Du musst dabei innerhalb der letzten 12 Monate vor Ablauf der Gültigkeit 12 Flugstunden, 12 Starts und Landungen, sowie einen Schulungsflug mit einem Fluglehrer von mind. einer Flugstunde absolviert haben. Außerdem ist je nach Alter eine Erneuerung deines ärztlichen Tauglichkeitszeugnisses alle 60, 24 oder 12 Monate erforderlich.

 

Bedingungen zum Lizenzerhalt LAPL-A:

Innerhalb der vergangenen 24 Monate musst du stets 12 Flugstunden, 12 Starts und Landungen sowie einen Schulungsflug mit einem Fluglehrer von mindestens einer Flugstunde absolviert haben. Außerdem ist je nach Alter eine Erneuerung deines ärztlichen Tauglichkeitszeugnisses alle 60 oder 24 Monate erforderlich.

 

Mehr Details zu den Verordnungen findest du unter folgenden Links