Ultraleichtflug

Mit unseren vereinseigenen Ultraleichtflugzeugen bieten wir dir eine kostengünstige, sparsame und umweltfreundliche Möglichkeit zum Fliegen.

Trotz des geringen Kraftstoffverbrauches machen unsere Flugzeuge in Sachen Flugsicherheit und Flugerlebnis keine Abstriche. Unsere Ultraleichtflugzeuge verfügen über ein spezielles Rettungssystem, welches „Im Falle eines Falles“ dich und das gesamte Flugzeug sanft an einem übergroßen Rettungsschirm zur Erde bringen würde.

Darüber hinaus ist es mit einem engl. Sprechfunkzeugnis auch für UL-Piloten möglich ins Ausland zu fliegen.

Für die Sparte Ultraleichtflug wurde Oliver Galle als Referent ernannt. Er kümmert sich um Einsatzbereitschaft der Flugzeuge, damit dem Flugvergnügen nichts im Wege steht.

Oliver Galle, Referent Ultraleichtflug

FAG Portrait Oliver Galle 01

Tel: 09565 – 616386 oder 0160 – 96989427

Damit du unsere Flugzeuge schon jetzt kennenlernen kannst, haben wir hier für dich eine Übersicht zusammengestellt.

D_MZLL Tecnam P92
Ultraleichtflugzeug in Ganzmetall-Bauweise. Durch den 100 PS starken Rotax 4-Zylindermotor besitzt dieses Flugzeug hervorragende Flugleistungen.

Technische Daten:
Spritverbrauch: 17 Liter Super-Bleifrei pro Flugstunde
Reisegeschwindigkeit: 180 kmh
Reichweite: je nach Beladung bis zu 800 km

moki Eurostar EV97
Ultraleichtflugzeug in Ganzmetall-Bauweise. Der kräftige 80 PS Rotax 4-Zylindermotor verleiht diesem Flugzeug ausreichende Leistungsreserven.

Technische Daten:
Spritverbrauch: 14 Liter Super-Bleifrei pro Flugstunde
Reisegeschwindigkeit: 175 km/h
Reichweite: je nach Beladung bis zu 800 km